Kräuterfachfrau/-mann (Pflanzenhandwerker/in)-Ausbildung


Ausbildung zur/zum Kräuterfachfrau/-mann (Pflanzenhandwerker/in)


Therapietrend Pflanzenheilkunde
In unserem Zeitalter der Übertechnifizierung, steigender Lebenshaltungs- und auch Behandlungs- und Medikamentenkosten wenden sich die Menschen wieder zunehmend den natürlichen Heilverfahren zu, eine besondere Renaissance erfährt zur Zeit die Pflanzenheilkunde (Phytotherapie).

Die Ausbildung ist sowohl für private Anwender/innen
 als auch für Heilpraktiker/innen oder Tierheilpraktiker/innen geeignet.

Als privater Anwender lernen Sie die vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten von Pflanzen in Küche, Haushalt und zur Selbstmedikation kennen.

Als Heilpraktiker/in/Tierheilpraktiker/in können Sie mit der Kenntnis phytotherapeutischer Anwendungen aber nicht nur therapieren - Sie helfen damit auch, Kosten zu senken, den Verbrauch chemischer Präparate und die dabei entstehenden Nebenwirkungen zu verringern.

Werden Sie auch beratend tätig bezüglich der Anwendungsmöglichkeiten von Heilpflanzen - auch dies festigt das Vertrauensverhältnis Ihrer Patienten zu Ihnen.

Meine Phytotherapie-Ausbildung umfasst eine ausführliche Schulung in den Techniken der traditionellen und modernen Heilpflanzenkunde, unterstützt von praktischen Übungen und Pflanzenexkursionen. Hierbei erlernen Sie das Erkennen und Bestimmen einheimischer Heilpflanzen sowie die Verarbeitungs-möglichkeiten in Praxis und Küche.
Um Ihnen einen Eindruck von den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Heilkräutern zu verschaffen beinhalten unsere Pflanzenexkursionen jeweils eine umfangreiche Verkostung von Elixieren, Speisen und Getränken, die aus den jahreszeitlich verfügbaren Pflanzen zubereitet werden.
Des Weiteren werden die wichtigsten Erkrankungen der Organsysteme und deren jeweilige Behandlung mit pflanzlichen Zubereitungen besprochen, so das Sie hiermit ein komplettes Therapiesystem zur Hand haben, das Sie auch größtenteils unabhängig von Fertigpräparaten macht.

Die Ausbildung wird mit einer Prüfung abgeschlossen. Sie erhalten ein Zertifikat, das Ihnen den erfolgreichen Abschluss des Kurses bescheinigt.


Betrifft COVID 19 (SARS-CoV 2) Verhaltensregeln- und Empfehlungen
Unterricht und Seminare finden gemäß der AHA-Formel (Abstand, Hygiene, Alltagsmasken) statt.


Aufbau, Inhalte, Kosten, Lehrplan, Termine Pflanzenexkursionen und AGB meiner Kräuterfachfrau/-mann (Pflanzenhandwerker/in)-Ausbildung können Sie als PDF nachlesen.


Download
Kräuterfachfrau/-mann (Pflanzenhandwerker/in)-Ausbildung
Kff+Fm-Ausb_820.pdf
Adobe Acrobat Dokument 643.8 KB